Außergewöhnliches Lauf-Trainingscamp in Lech Zürs am Arlberg vom 30. März bis 3. April mit Vizeweltmeisterin Sabine Reiner

LechZuersTourismus (1)

Wedl Wadl Wochen, Laufen in Lech Zürs am Arlberg mit Sabine Reiner

Haben Sie Fragen?

Fabienne Kienreich

Fabienne Kienreich

+43 5583 2161-229

Presse/PR

Email

So sieht er aus, der perfekte Frühlingstag für Bergsport-Begeisterte: Morgens entspanntes Sonnenskifahren auf feinstem Firn in einem der weltbesten Skigebiete, nachmittags professionelles Lauftraining mit Gleichgesinnten unter Anleitung einer sympathischen Vizeweltmeisterin. Lech Zürs am Arlberg lädt vom 30. März bis 3. April 2014 zu seinen „Wedl-Wadl-Wochen“ mit Sabine Reiner ein – ein nicht alltägliches Trainings-Camp für Läuferinnen und Läufer, die sich auf Marathons oder andere Laufevents vorbereiten möchten.

Lech Zürs am Arlberg: Top-Destination auch für Läufer

LechZuersTourismus (5)

Lech Zürs genießt bei seinen Gästen einen Spitzenruf – egal zu welcher Jahreszeit die Urlauber auch kommen. Skifahrer und Snowboader zieht im Winter seit je her an den Arlberg, um hier in einem der weltbesten Skigebiete ein schier grenzenloses Vergnügen im Schnee zu genießen. Im Sommer hat sich das Walserdorf mittlerweile einen Namen in der gesamten internationalen Laufszene gemacht – dank seiner hochkarätigen Veranstaltungen wie z.B. dem Lecher Höhenhalbmarathon oder dem Trans Vorarlberg Triathlon, aber auch aufgrund seiner erstklassigen Laufcamps sowie seiner engagierten „Lech-Botschafterin“ Sabine Reiner, der Vizeweltmeisterin in der Berglauflangdistanz. Ihr Laufcamp „Wedl-Wadl-Wochen“ ist die ideale Kombination aus Wintersport und Lauftraining und bietet beste Voraussetzung, gut trainiert und vorbereitet in die Laufsaison zu starten.

Ein Camp – zwei Paar Schuh

LechZuersTourismus (8)

Morgens (auf der Piste) laufen die Teilnehmer in Ski-, nachmittags in Laufschuhen – das ist „Cool Runnings“ made by Lech Zürs am Arlberg. Wer problemlos eine Stunde nonstop laufen kann und mindestens einmal wöchentlich joggt, sich aber konditionell steigern und in der Technik verbessern möchte, der ist bei den Wedl-Wadl-Wochen mit Sabine Reiner genau richtig. Während des Workshops gibt die Vizeweltmeisterin in der Berglauflangdistanz praktische Tipps und informiert, wie sich Lauftechnik, Atmung, Ausdauer, Taktik und Motivation für Marathon und Berglauf optimieren und verbessern lassen. In Übungseinheiten erfahren die Laufbegeisterten, wie sie das optimale Lauftempo finden und Kraft steigern, um so fit das nächste Trailrunning zu meistern.

Die Wedl-Wadl-Woche vom 30. März bis 3. April 2014 ist zum Preis von 760 Euro pro Person buchbar. Darin enthalten: Vier Übernachtungen/DZ mit Halbpension, 3-Tages-Skipass, Nutzung der Saunalandschaft, 2 Tage Laufcamp, geführte Runningtour, Lauf-ABC, Stretching, Kraftzirkel uvam. (www.sabinereiner.com)

 

Disclaimer

Das den Nutzern über die von der Lech Zürs Tourismus GmbH unter http://www.lech-zuers.at betriebenen Website zur Verfügung gestellte Bild- und Videomaterial darf von den in der Region Lech Zürs tätigen Nutzern ausschließlich nicht exklusiv und für Marketingzwecke dieser Nutzer und/oder von allen Nutzern nicht exklusiv und für Berichte über diese Region verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung sowie eine Weitergabe an Dritte ist untersagt. Die Nutzer sind berechtigt, das Bild- und Videomaterial zu bearbeiten, insbesondere nur Ausschnitte zu verwenden. Nach Möglichkeit ist eine Urheberkennzeichnung bei den Bildern oder in einem Impressum (mit Zuordnung der Urheberkennzeichnung zu den einzelnen Bildern) oder im Videoabspann wie folgt vorzunehmen: © Fotografenname / Lech Zürs Tourismus bzw. © Videografenname / Lech Zürs Tourismus.

Diese Einräumungen von Nutzungsbewilligungen durch Lech Zürs Tourismus an die Nutzer erfolgen unentgeltlich, doch behält sich Lech Zürs Tourismus GmbH vor, die Nutzungsbewilligungen einzeln oder gesamt unter Einhaltung einer angemessenen Frist einseitig zu widerrufen. Der Nutzer haftet selbst für die Einbindung des Bild- und Videomaterials in sein sonstiges werbliches Umfeld bzw. die Berichterstattung, insbesondere für eine dadurch allenfalls entstehende unrichtige oder rechtswidrige Aussage. Jeder Nutzer hält Lech Zürs Tourismus für mögliche aus seiner Verwendung des Bild- und Videomaterials entstehende Ansprüche Dritter schad- und klaglos. Zudem verzichten die Nutzer auf mögliche eigene Ansprüche gegenüber Lech Zürs Tourismus GmbH durch die Verwendung des Bild- und Videomaterials.

Akzeptieren