Chapeau - Der Kunstmarkt

Chapaeu der Kunstmarkt
Fr, 28.08.2015 , 10:00 Uhr - So, 30.08.2015 , 18:00 Uhr
Ort: Sagmeister DER MANN – Monzabon-Passage

Julia Skardarasy präsentiert Chapeau – Der Kunstmarkt von 10.00 – 18.00 Uhr

Chapeau - Der Kunstmarkt ist zum ersten Mal in Lech und zeigt Skizzen, Probearbeiten und Werke von nationalen und internationalen KunststudentInnen. Über 300 Bilder von 14 KunststudentInnen; Unikate zum Anschauen, Erwerben und Mitnehmen bereits ab 30,– EUR erhältlich.

Kunst von der (Kleider-)Stange

Chapeau - der Kunstmarkt (3)

Auch bei der 1. Ausgabe in Lech am Arlberg bleibt der etwas andere Kunstmarkt seiner Linie treu: Gezeigt wird junges, freches Schaffen von 14 (inter-) nationalen KunststudentInnen (u.a. aus Wien, Linz, München, Karlsruhe), die über 300 vielversprechende Arbeiten zu erschwinglichen Preisen nach Lech bringen. Skizzen, Übungsblätter oder fertige Kunstwerke aus den unterschiedlichsten Genres laden zum Entdecken und Schwärmen ein. Bereits ab € 30.- können Kunstinteressierte und Sammler sich einen neuen Schatz mit nach Hause nehmen.

Marktcharme

Chapeau - der Kunstmarkt (6)

Seit 2012 verwöhnt „Chapeau – der Kunstmarkt“  in Innsbruck, seit 2014 in Bregenz und nun auch in Lech den ein oder anderen Kunstliebhaber. Die Kunstwerke präsentieren sich in individuellem Kleide und in zweckentfremdenden Orten. Diese Idee fällt bei Sagmeister DER MANN auf fruchtbaren Boden.

Die ausgestellten Kunstwerke machen Lust auf neue Eroberungen für immer und unterstützen die KunststudentInnen auf ihrem Weg nach oben.