Das verrückte Abenteuer Indien / Nepal

Do, 03.03.2016, 21:30 Uhr
Ort: Robinson Club Alpenrose Zürs

Multivisionsshow mit Live Musik, Bildern & Videos

Eintritt frei!

Kurzbeschreibung /Inhalt Vortrag:

Das Abenteuer Duo Johannes Leeder, 27, und Georg Lesser, 26, glaubt daran, dass es noch Hoffnung für unsere Umwelt gibt.

Nachdem sie auf ihrer ersten Indienreise, beim Besuch von mehreren Großstädten feststellten, dass Müll an öffentlichen Orten und in der Natur zur Normalität gehört, waren beide geschockt, wie es um unseren Planeten steht. Die Menschen sind weit von der Natur abgekommen und das Plastikzeitalter hinterlässt an den schönsten Orten unserer Erde eine Spur der Verwüstung.

Beide sind im grünen Herzen Deutschlands aufgewachsen, dem Thüringer Wald.

Im Zug nach Kerala (Südindien) beobachteten sie, dass die Menschen Kunststoffverpackungen, Papier und Flaschen ohne jegliche Gewissensbisse aus dem Fenster warfen. Den beiden war sofort klar, dass sie etwas Neues und Besonderes machen müssen, um die Menschen dort auf das Problem aufmerksam zu machen. Damit hat die Geschichte wie sie ihre Abenteuer mit der "Mission Save Natur" erleben ihren Lauf genommen.

Durch Expeditionen mit körperlichen Grenzerfahrungen tragen sie ihre Botschaft „Save Nature“ mit sich durch die ganze Welt. Innerhalb kürzester Zeit waren die beiden Stars in den Indischen Medien und sorgten für großes Aufsehen in Südindien. Ihr „come out“ kam mit der Idee ein Boot aus Müll, Bambus und Kokosnussseilen zu bauen, womit sie in den dortigen Backwaters paddelten.

Insgesamt verbrachten sie 21 Tage auf diesem Boot, wovon sie so einige Abenteuergeschichten zu berichten haben. Es wird von einer Dschungelexpedition, welche beide im Dschungel der Cardamon Hills (Südindien) auf eigene Faust erlebten berichtet. Weiterhin verbrachten sie 2 Monate in Nepal. Dort im Annapurna Massiv (Himalaja Gebirge), in eisigen Höhen mit dünner Luft  verkündeten sie ihre Botschaft (Save Nature) vom Dach der Welt. Daraufhin antwortete ihnen die Natur mit voller Kraft in Form eines katastrophalen Erdbebens.

Wir freuen uns darauf euch unsere Multuvisionsshow zu präsentieren.