Die blaue Flotte

Der Ortsbus Lech startete am 28. Juni 1997 mit 4 Bussen und zwei Linien. Heute verkehren 11 Busse auf 6 Linien und befördern über 1,2 Millionen Fahrgäste im Jahr. Ob als Skibus im Winter oder als Wanderbus im Sommer, die „blaue Flotte“ ist aus dem Ortsbild von Lech Zürs am Arlberg nicht mehr wegzudenken. Eigens für Lech konstruierte Busse ermöglichen eine besondere Art von Mobilität.Das ganze Jahr über verbindet der Ortsbus Lech die verschiedenen Ortsteile. Oberlech, Lech, Stubenbach, Zug und Zürs werden somit verbunden. Im Sommer gibt es darüber hinaus für Wanderer attraktive Verbindungen ins Zugertal, nach Warth, sowie Steeg. Während der Nachtstunden deckt der Busservice „James“ den Bedarf an Mobilität ab. Der Ortsbus Lech ist eine echte Alternative zur Benützung des eigenen PKW´s und trägt so aktiv zu einer wesentlichen Schadstoffverminderung bei, da der Autoverkehr seit dessen Inbetriebnahme drastisch eingeschränkt wurde.

HIER GEHT'S ZU DEN FAHRPLÄNEN