Dr. med. Gerd Bigus

Facharzt für Anästhesiologie, Arzt für Naturheilverfahren & Homöopathie
mit Tätigkeitsschwerpunkten
Ayurvedische Medizin & Ganzheitliche Schmerztherapie

1969 – 1974

Medizinstudium an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

1974 – 1981

Facharztweiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie an der Militärmedizinischen Akademie Bad Saarow
Ausbildung zum Dialysearzt und Tätigkeit mit Schwerpunkt forschungs- und klinisch-intensivmedizinischer Anwendung aller akuten und chronischen Blutreinigungsverfahren einschließlich leberfunktionserhaltender und immunadsorptiver Verfahren.

1990

Niederlassung als Facharzt für Anästhesiologie, Dialysearzt und Schmerztherapeut des Schmerztherapeutischen Kolloqiums e.V.

1991-1995

Nach 4 Jahren intensiver Weiterbildung auf dem Gebiet der Naturheilkunde erhielt Dr. Bigus seine Fachgebietsanerkennung als Arzt für Naturheilverfahren und seinen Abschluß als Badearzt.
Weitere Schwerpunkte der Weiterbildung waren Ohr- und Körperakupunktur sowie ein 4jähriges krankengymnastisches Studium der Schmerzphysiotherapie am Neuromedizinischen Fortbildungszentrums Bad Hersfeld.

1996 – 2000

Studium der Homöopathie und Anerkennung durch die BÄK Brandenburg als Arzt für Homöopathie.

2004

Neben zahlreichen ayurvedischen Weiterbildungen schloss er 2004 seine 2jährige ärztliche Ausbildung in der traditionellen Heilkunde für Ayurvedische Medizin der Akademie der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda an der Privatklinik Bad Ems ab und ergänzte diese Ausbildung durch eine 2jährige Ausbildung als Ayurveda Masseur des Vereins Europäischer Ayurveda-Mediziner und Therapeuten.

Mit diesem umfangreichen und ganzheitlichen, tiefen medizinischen und therapeutischen Wissen arbeitete Dr. Bigus lange Jahre in eigenen nationalen und internationalen Praxen und medizinisch orientierten Ayurveda Instituten. Seit Mai 2010 gehört Dr. Bigus zum Ärzteteam des Ayurveda Parkschlösschens.