Tief durchatmen und los!

LechZuersTourismus-byHannoMackowitz (7)

Zu Hause knallen Ihre Füße trotz ausgefeiltester Dämpfungsmechanismen in Ihren Laufschuhen auf harten Asphalt und fühlen sich nach dem Training an wie weich geklopft.  Ständig hindern Sie unnatürliche Hindernisse, wie eine Kreuzung oder eine rote Ampel, daran Ihr Tempo zu halten. Dort stehen Sie dann und atmen Feinstaub und Abgase ein,  die weder gesund noch wohlriechend sind. Atmen Sie auf, denn das alles gibt es in Lech Zürs am Arlberg nicht – versprochen! Mit seiner Lage auf 1.450 m, ist das Hochtal der  ideale Ort für Ihren aktiven Sommerurlaub.

Die 10 Laufstrecken bieten Ihnen 54 km um sich auszutoben. Sie laufen über kieselige Uferwege, weiche Wiesen, bemooste Forst- und Waldwege, die mit weichem  Tannenreisig überzogen sind und bemerken dabei wahrscheinlich gar nicht bewusst, dass diese unterschiedliche Bodenbeschaffenheit wie eine Massage auf Ihre Füße wirkt.  Aber spätestens wenn Sie Ihre Füße aus den Sportschuhen befreien und barfuß durch das kühle Wasser des Lech waten – einfach so, weil Ihnen danach ist, weil Sie Ihre Lungen noch länger mit der klaren reinen Bergluft füllen wollen, genau dann wissen Sie, wie gut Ihnen ein Urlaub in Lech Zürs am Arlberg tut.

Höhentrainingseffekt

Und das ist sogar wissenschaftlich bewiesen. Bestätigt wurde dies durch die AMAS Studien I und II, die im Herbst 1998 unter anderem in Lech Zürs am Arlberg durchgeführt  wurden. Bereits ein kurzer mit Bewegung verknüpfter Aufenthalt in mittleren Höhen (1.500 – 2.500 m) hat einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit und führt zu nachhaltigem Wohlbefinden. Stressabbau ist garantiert, die Regeneration erfolgt durch Stammzellenaktivierung und vielem mehr. Diesen Mehrwert gibt es inklusive und steht in  unbegrenztem Maße zur Verfügung.

Sabine Reiner: Kooperationspartner von Lech Zürs beim Thema Laufen

Sabine Reiner

Mit der erfolgreichen Vorarlberger (Berg)Läuferin und Vizeweltmeisterin Sabine Reiner konnte Lech Zürs am Arlberg eine echte Koryphäe im Bereich Laufen als Kooperationspartnerin gewinnen. Sabine wird die Region mit wertvollen TIpps unterstützen und an künftigen Entwicklungen unter dem Motto "Laufen bewegt" aktiv mitarbeiten. Doch lassen wir sie einfach selbst zu Wort kommen:

"Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit meinem neuen Sponsor und Kooperationspartner Lech Zürs. Ich werde v.a. im August einige Zeit in Lech Zürs verbringen und vor Ort das Thema “Laufen” miterleben und aktiv leben. Das fällt mir bei der atemberaubenden Kulisse und den vielen Laufstrecken sicher nicht schwer:-)!

Ich freue mich schon sehr auf diese aufregende Zeit und die bevorstehenden Events: Lecher Höhenhalbmarathon, Transvorarlberg und Gore Tex Run im August und September.

DANKE nochmal – werde immer motivierter. Der Frühling darf kommen:-)!!!"

Mehr Infos unter http://www.sabinereiner.com