Ehrung für Weltmeisterin Lorraine Huber

Lorraine Huber Freeride Weltmeisterin

Lorraine Huber Freeride Weltmeisterin (c) freerideworldtour.com/D.Daher

Haben Sie Fragen?

Fabienne Kienreich

Fabienne Kienreich

+43 5583 2161-229

Presse/PR

Email

Nach einer sehr erfolgreichen Wintersaison 16/17 sicherte sich Lorraine Huber den Weltmeistertitel in der Freeride-World-Tour. Lech Zürs nimmt das am kommenden Wochenende stattfindende Arlberger Musikfest zum Anlass, diese herausragende Leistung ein weiteres Mal gebührend zu feiern.

Für Lorraine Huber ging vergangenen Winter 2016/17 eine sehr erfolgreiche Saison zu Ende. Bei der Freeride World Pro Tour gewann sie die Goldmedaille und wurde zur Weltmeisterin gekürt. Umso mehr freut sich die in Lech am Arlberg aufgewachsene Freeriderin über die Auszeichnung, als sie es in ihrer Karriere aufgrund von Verletzungen vor allem in der vergangenen Saison nicht immer leicht hatte. Davon ließ sich Lorraine jedoch nicht unterkriegen, was ihr im Winter 16/17 schließlich den Sieg in der Freeride World Tour einbrachte. Mit dem erlangten Weltmeistertitel ging ein langerersehnter Traum für die Sportlerin in Erfüllung. Im Zuge des Arlberger Musikfestes am Samstag dem 15. Juli 2017 um 20:00 Uhr wird die Weltmeisterin für ihre sportlichen Leistungen von der Gemeinde Lech vor mehr als 1.500 Menschen geehrt.

FWT 2017 - SKI WOMEN

Lorraine Huber

1 FWT Swatch Freeride World Tour Chamonix-Mont-Blanc 2017 staged in Vallnord-Arcalís, Andorra

1 FWT Swatch Freeride World Tour Fieberbrunn 2017Swatch Freeride World Tour Haines Alaska 2017

2 FWT Swatch Xtreme Verbier 2017

3 FWT Swatch Freeride World Tour Vallnord-Arcalís Andorra 2017

Disclaimer

Das den Nutzern über die von der Lech Zürs Tourismus GmbH unter http://www.lech-zuers.at betriebenen Website zur Verfügung gestellte Bild- und Videomaterial darf von den in der Region Lech Zürs tätigen Nutzern ausschließlich nicht exklusiv und für Marketingzwecke dieser Nutzer und/oder von allen Nutzern nicht exklusiv und für Berichte über diese Region verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung sowie eine Weitergabe an Dritte ist untersagt. Die Nutzer sind berechtigt, das Bild- und Videomaterial zu bearbeiten, insbesondere nur Ausschnitte zu verwenden. Nach Möglichkeit ist eine Urheberkennzeichnung bei den Bildern oder in einem Impressum (mit Zuordnung der Urheberkennzeichnung zu den einzelnen Bildern) oder im Videoabspann wie folgt vorzunehmen: © Fotografenname / Lech Zürs Tourismus bzw. © Videografenname / Lech Zürs Tourismus.

Diese Einräumungen von Nutzungsbewilligungen durch Lech Zürs Tourismus an die Nutzer erfolgen unentgeltlich, doch behält sich Lech Zürs Tourismus GmbH vor, die Nutzungsbewilligungen einzeln oder gesamt unter Einhaltung einer angemessenen Frist einseitig zu widerrufen. Der Nutzer haftet selbst für die Einbindung des Bild- und Videomaterials in sein sonstiges werbliches Umfeld bzw. die Berichterstattung, insbesondere für eine dadurch allenfalls entstehende unrichtige oder rechtswidrige Aussage. Jeder Nutzer hält Lech Zürs Tourismus für mögliche aus seiner Verwendung des Bild- und Videomaterials entstehende Ansprüche Dritter schad- und klaglos. Zudem verzichten die Nutzer auf mögliche eigene Ansprüche gegenüber Lech Zürs Tourismus GmbH durch die Verwendung des Bild- und Videomaterials.

Akzeptieren