Lech Classic Festival zwischen Venezianischem Abend und Haydns Schöp-fung

Lech Classic Festival

Haben Sie Fragen?

Fabienne Kienreich

Fabienne Kienreich

+43 5583 2161-229

Presse/PR

Email

In Lech Zürs findet von 31. Juli bis 5. August 2017 das Lech Classic Festival statt und präsentiert damit bereits zum sechsten Mal im wahrsten Sinne des Wortes Musik auf hohem Niveau, denn Lech Zürs liegt auf 1.450 m umgeben von der majestätischen Bergkulisse der Arlbergregion. In dieser herrlichen Umgebung hat es sich das Festival zur Aufgabe gemacht, klassische Musik einem breiten Publikum näher zu bringen.

Lech Classic Festival (2)

Lech Zürs genießt dank seiner Kulturveranstaltungen auch in der internationalen Kunst- und Musikszene einen exzellenten Ruf. Wesentlich dazu beigetragen hat das von Marlies Wagner ins Leben gerufene Lech Classic Festival, das sich binnen kürzester Zeit von einem regionalen zu einem internationalen Erfolg entwickelte. „Wir wollen den Menschen klassische Musik näher bringen, wofür sich das einstige Bergbauerndorf Lech am Arlberg im Sommer als rechter Ort angeboten hat. Unser Souverän ist dabei das Publikum, wir wollen es interessieren und zur klassischen Musik hinführen“, erklärt Veranstalterin Marlies Wagner die Intention ihrer seit 6 Jahren stattfindenden Festivalreihe.

Die Schöpfung

Jährlich präsentiert ein eigens für Lech aus den besten mitteleuropäischen Orchestern zusammengestelltes Festivalorchester im Zusammenspiel mit hervorragenden international bekannten Vokal- und Instrumentalsolisten die schönsten klassischen Stücke der Musikgeschichte. Einer der Programm-Höhepunkte für den Sommer 2017 ist der „Venezianische Abend“, der unter anderem mit Barockkonzerten von Antonio Vivaldi, dem „Karneval in Venedig“ von Niccolò Paganini und einem Potpourri der Strauss-Operette „Eine Nacht in Venedig“ aufwartet. Ebenso bedeutend wird der Konzertabend mit bekannten Opernchören, die Stücke von Albert Lortzing, Vincenzo Bellini und Giacomo Puccini singen. „Das Abschlusskonzert widmen wir der ‚Schöpfung‘ von Joseph Haydn“, verrät Marlies Wagner. „Dieses Oratorium für Chor, Orchester und Solisten gehört zum Schönsten und Ergreifendsten seines Genres.“

6 Veranstaltungsabende in der Neuen Kirche Lech

Lech Classic Festival

Aufgrund des anhaltenden Erfolgs wurde das Lech Classic Festival heuer gar um einen Tag verlängert, es findet vom 31. Juli bis 5. August in Lechs Neuer Kirche statt. Der Sakralraum ist akustisch dafür bestens geeignet. Die professionelle Liebe zur Musik aller am Festival Beteiligten und die starke Verankerung vor Ort sind für den gemeinsamen Erfolg des Festivals ausschlaggebend. So hat sich das Lech Classic Festival im österreichischen Festivalsommer etabliert und ist erstmals von einem regionalen zu einem internationalen Ereignis geworden.

Informationen zu Programm und Anmeldung unter www.lechclassicfestival.com

Disclaimer

Das den Nutzern über die von der Lech Zürs Tourismus GmbH unter http://www.lech-zuers.at betriebenen Website zur Verfügung gestellte Bild- und Videomaterial darf von den in der Region Lech Zürs tätigen Nutzern ausschließlich nicht exklusiv und für Marketingzwecke dieser Nutzer und/oder von allen Nutzern nicht exklusiv und für Berichte über diese Region verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung sowie eine Weitergabe an Dritte ist untersagt. Die Nutzer sind berechtigt, das Bild- und Videomaterial zu bearbeiten, insbesondere nur Ausschnitte zu verwenden. Nach Möglichkeit ist eine Urheberkennzeichnung bei den Bildern oder in einem Impressum (mit Zuordnung der Urheberkennzeichnung zu den einzelnen Bildern) oder im Videoabspann wie folgt vorzunehmen: © Fotografenname / Lech Zürs Tourismus bzw. © Videografenname / Lech Zürs Tourismus.

Diese Einräumungen von Nutzungsbewilligungen durch Lech Zürs Tourismus an die Nutzer erfolgen unentgeltlich, doch behält sich Lech Zürs Tourismus GmbH vor, die Nutzungsbewilligungen einzeln oder gesamt unter Einhaltung einer angemessenen Frist einseitig zu widerrufen. Der Nutzer haftet selbst für die Einbindung des Bild- und Videomaterials in sein sonstiges werbliches Umfeld bzw. die Berichterstattung, insbesondere für eine dadurch allenfalls entstehende unrichtige oder rechtswidrige Aussage. Jeder Nutzer hält Lech Zürs Tourismus für mögliche aus seiner Verwendung des Bild- und Videomaterials entstehende Ansprüche Dritter schad- und klaglos. Zudem verzichten die Nutzer auf mögliche eigene Ansprüche gegenüber Lech Zürs Tourismus GmbH durch die Verwendung des Bild- und Videomaterials.

Akzeptieren