Alpenüberquerung "Ski-Transalp" macht am Freitag, 23.3.2012 Station in Lech Zürs am Arlberg

SkiTransalp Team 2012

Haben Sie Fragen?

Tanja Behnke

+49 (0)163 / 28 85 886

PR & Öffentlichkeitsarbeit

Email

Ski-Transalp - das bedeutet acht Etappen in acht Tagen - und zwar mittels Tourenski von Italien über die Schweiz und Österreich nach Deutschland. 15.000 Höhenmeter und 220 km werden dabei zurückgelegt. Peter Schlickenrieder und sein Team werden deshalb am Freitag, 23.3.2012 auch in Lech Zürs am Arlberg im 3-Stern-Superior Hotel Lech & Chesa Rosa Station machen.

Detailliertere Informationen über die Route, der Ski-Transalp-Gruppe sowie den Persönlichkeiten, welche diese Tour gemeinsam bestreiten, entnehmen Sie der angehängten Pressemitteilung sowie der Kurzprofile des Teams.

Falls Sie diese einzigartige Alpenüberquerung hautnah miterleben wollen, klicken Sie sich in Peter Schlickenrieders Liveblog www.ski-transalp.de ein. Auch eine eigene Facebook-Seite und ein Twitter-Account (@skitransalp) wurden speziell für die Tour angelegt. „Immer wenn wir unterwegs Internetempfang haben, werde ich von unseren Erlebnissen in Wort, Bild und kleinen Videobeiträgen berichten“, verspricht Peter Schlickenrieder. In einer Sendung des Bayerischen Fernsehens wird Peter Schlickenrieder zudem live zugeschaltet.

Über folgende Netzwerke können Interessenten Schlickenrieders Alpenüberquerung live mit verfolgen:

Disclaimer

Das den Nutzern über die von der Lech Zürs Tourismus GmbH unter http://www.lech-zuers.at betriebenen Website zur Verfügung gestellte Bild- und Videomaterial darf von den in der Region Lech Zürs tätigen Nutzern ausschließlich nicht exklusiv und für Marketingzwecke dieser Nutzer und/oder von allen Nutzern nicht exklusiv und für Berichte über diese Region verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung sowie eine Weitergabe an Dritte ist untersagt. Die Nutzer sind berechtigt, das Bild- und Videomaterial zu bearbeiten, insbesondere nur Ausschnitte zu verwenden. Nach Möglichkeit ist eine Urheberkennzeichnung bei den Bildern oder in einem Impressum (mit Zuordnung der Urheberkennzeichnung zu den einzelnen Bildern) oder im Videoabspann wie folgt vorzunehmen: © Fotografenname / Lech Zürs Tourismus bzw. © Videografenname / Lech Zürs Tourismus.

Diese Einräumungen von Nutzungsbewilligungen durch Lech Zürs Tourismus an die Nutzer erfolgen unentgeltlich, doch behält sich Lech Zürs Tourismus GmbH vor, die Nutzungsbewilligungen einzeln oder gesamt unter Einhaltung einer angemessenen Frist einseitig zu widerrufen. Der Nutzer haftet selbst für die Einbindung des Bild- und Videomaterials in sein sonstiges werbliches Umfeld bzw. die Berichterstattung, insbesondere für eine dadurch allenfalls entstehende unrichtige oder rechtswidrige Aussage. Jeder Nutzer hält Lech Zürs Tourismus für mögliche aus seiner Verwendung des Bild- und Videomaterials entstehende Ansprüche Dritter schad- und klaglos. Zudem verzichten die Nutzer auf mögliche eigene Ansprüche gegenüber Lech Zürs Tourismus GmbH durch die Verwendung des Bild- und Videomaterials.

Akzeptieren