Snow & Safety Conference

Nach einer überaus gelungenen Premiere 2012 und einer ebenso erfolgreichen Fortsetzung 2013 geht die Snow & Safety Conference in Zürs von 5. bis 7. Dezember 2014 in die dritte Runde. Skifahren und Snowboarden setzen immer auch risiko- und verantwortungsbewusstes Verhalten voraus – besonders abseits präparierter Pisten. Die 3. Snow & Safety Conference bietet ein umfangreiches Programm zum Thema „Entscheidungsfindung & Konsequenzen“. Es ist wichtig, den Gedankenaustausch über das Thema Sicherheit bereits am Anfang der Wintersaison abzuhalten.

So haben die Tiefschnee-Fans die Möglichkeit, einerseits sich in Theorie über wichtige Aspekte der Lawinenprävention umfassend zu informieren, sowie andererseits das Erlernte in der Praxis gemeinsam mit best-ausgebildeten Ski Guides der örtlichen Skischulen und professionellen Freeride Guides zu testen. Aufgrund der derzeitigen Schneelage finden der Safety Day, der Freeride Day und das Freeride Touring leider nicht statt. Aber das restliche Programm findet wie publiziert statt. Schaut einfach vorbei!