Snowboard und Freestyle

Snowboarden in Lech Zürs (1)
Snowboarden in Lech Zürs (10)
Snowpark Lech

Lech Zürs am Arlberg bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für Snowboarder und Freestyler. Der Snowpark Lech am Schlegelkopf auf 1.600 Metern lässt ihr Herz unter Garantie höher schlagen. Ab Anfang Dezember können die Rider hier ihr Können unter Beweis stellen.

Vom Beginner bis zum Pro

Auf einer Fläche von 3,6 Hektar stehen Freestylern und Snowboardern im Snowpark Lech 17 täglich frisch präparierte „Obstacles“ zur Verfügung, aufgeteilt in „Fun Run“, „Rail-„ und „Pro-Lines“. Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi jeder findet hier sein „Shredder“-Vergnügen. Der Fun Run mit seinen leichteren Obstacles eignet sich perfekt für Anfänger. Wer den besonderen Kick sucht, ist auf der anspruchsvollen Pro Line genau richtig. Zu den Fixpunkten für alle Freestyler und Snowboarder gehört der jährlich im März stattfindende Freestyle-Contest „Close to Heaven“, bei dem die besten Freestyler antreten.

Die Lage des Snowparks inmitten des Schlegelkopfs bietet einen komfortablen Einstieg, aber auch einen ersten Überblick aus dem beheizten und mit Bubbles ausgestatteten Schlegelkopflift – herrlicher Ausblick auf Lech inklusive.

Hard Facts Snowpark Lech

Rails:

  • Flatrail
  • 8 Meter Downrail
  • 6 Meter Kinkedrail flat-down

Boxen:

  • Rainbow Box Kids
  • 6 Meter Butterbox flat
  • 6 Meter Lowbox flat
  • 7 Meter Butterbox down
  • 3 Meter Headbox Cannon
  • 7 Meter Kinkedbox flat-down
  • 9 Meter Double Kinkedbox down-flat-down

Kicker und Specials:

  • Wallride
  • Kicker (6, 9, 12, 15 Meter)
  • Kickerbank
  • Lollipop

Head Shaper: Snowpark Lech Crew – Skilifte Lech

Total Elements

  • Fun Run/Easy Run: 3 Obstacles
  • Rail-Line: 10 Obstacles
  • Pro Line: 4 Obstacles

Aktueller Parkstatus HIER