Wetter

Aus Südwesten schiebt sich ein neues Hochdruckgebiet über die Alpen, womit das Goldene Oktoberwetter in die Verlängerung geht. Harmlose, hohe Schleierwolken, welche einen Temperaturanstieg in der Höhe markieren, werden dabei nur wenig stören. Das Wochenende wird uns somit nicht nur mit viel Sonnenschein, sondern untertags in den sonnigen Lagen auch mit angenehm milden Tageshöchsttemperaturen verwöhnen. Mit Beginn der neuen Woche wird der Hochdruckeinfluss dann langsam schwächer. Das Hoch verlagert sein Zentrum nach Osteuropa. Zwischen dem abziehenden Hoch und einem Tief über Westeuropa gelangen die Alpen in eine sehr kräftige Südströmung. Damit lebt an der Alpennordseite teils stürmischer Südföhn auf. Während es somit nördlich des Alpenhauptkamms vorerst mild und trocken bleibt, beginnen sich am Alpenhauptkamm von Süden her kompakte Niederschlagswolken anzustauen.
 
Aussichten
Nacht/Tag
Niederschlag Vor-/Nachmittag
Sonnenstunden
Nullgradgrenze
Donnerstag
-3°C / 9°C
60% / 30%
1 h
2600 m
Freitag
-2°C / 11°C
0% / 0%
7 h
2900 m
Samstag
1°C / 12°C
0% / 0%
7 h
3400 m
Sonntag
0°C / 12°C
0% / 0%
7 h
3200 m
Montag
0°C / 10°C
0% / 0%
7 h
3100 m