Wetter

Ein Regentief samt seinem Frontensystem wird bis zum Freitag gegen Osten abgezogen sein. Ein nachrückendes Hochdruckgebiet fällt allerdings nur schwach aus, zumal rasch wieder schwüle und labil geschichtete Luft aus Südwesten nachdrängt. Bereits am Freitagnachmittag nimmt das Schauer- und Gewitterrisiko neuerlich zu. Am Samstag werden dann lokale Schauer und Gewitter früher am Tag, sowie häufiger auftreten. Der Sonntag beschert uns von der Früh an Störungseinfluss mit verbreitetet teils kräftigen Regenschauern. Die nächste Woche verspricht dann ein leichte Beruhigung, wenn auch keine durchgreifende Wetterbesserung. Am Montag ist die Schauer- und Gewitterneigung aber bereits deutlich geringer. Der Dienstag dürfte sogar trocken verlaufen.
 
Aussichten
Nacht/Tag
Niederschlag Vor-/Nachmittag
Sonnenstunden
Nullgradgrenze
Donnerstag
12°C / 16°C
80% / 30%
1 h
3800 m
Freitag
8°C / 20°C
0% / 50%
5 h
4000 m
Samstag
11°C / 20°C
20% / 60%
3 h
3900 m
Sonntag
11°C / 17°C
80% / 80%
1 h
3600 m
Montag
9°C / 18°C
40% / 60%
6 h
3600 m