Wetter

Nach einer deutlichen Zwischenbesserung am Mittwoch stellt sich ab Donnerstag rasch wieder wechselhafteres und unbeständiges Westwetter ein. Vorerst aber verläuft der Mittwoch freundlich und sonnig. Harmlose, hohe Schleierwolken markieren die vorübergehende Erwärmung auf den Bergen. Am Nachmittag entstehen zudem erste Haufenwolken. Von Donnerstag bis Sonntag überwiegt zumeist die starke Bewölkung und es erreichen uns wiederholt atlantische Störungsausläufer mit etwas Niederschlag. Dabei liegt die Schneefallgrenze bis Samstag unterhalb von 2000m, danach deutlich oberhalb von 2000m. Ab Sonntag dürfte uns nachhaltig warme Subtropenluft erreichen. Dazu bleibt das Wetter aber unbeständig.
 
Aussichten
Nacht/Tag
Niederschlag Vor-/Nachmittag
Sonnenstunden
Nullgradgrenze
Dienstag
5°C / 3°C
90% / 60%
0 h
1700 m
Mittwoch
-6°C / 9°C
0% / 20%
6 h
2500 m
Donnerstag
0°C / 6°C
90% / 70%
1 h
2000 m
Freitag
-3°C / 3°C
50% / 80%
1 h
2100 m
Samstag
-7°C / 8°C
80% / 40%
1 h
2600 m

WochenWetterShow: jeden Dienstag eine neue wöchentliche Ausgabe
Das aktuelle Wochen-Wetter in der Arlbergregion