Whisky-Brennen am Arlberg

So, 10.01.2016, 14:00 bis 19:00 Uhr
Ort: Alpenhotel Valluga, Zürs

Die erste fahrbare Haus-Brennerei des Landes destilliert Whisky in Restaurants und Hotels am Arlberg und wird an diesem Nachmittag exklusiv vorgestellt.

Keckeis Fahrbare Brennerei (1)

Eine moderne und hochinteressante Destillations-Anlage, die einfach und in jedem Raum bzw. Bar aufgestellt werden kann. Die Beheizung erfolgt elektrisch und das Kühlwasser der Anlage wird über einen Gartenschlauch zu- und abgeführt. Der Brennkessel fasst ca. 60 l, das ergibt bei einem Brennvorgang, der ca. 4 Stunden dauert, die Füllmenge für ein 30 Liter- oder drei 10 Liter-Whisky-Fässer.

Keckeis Fahrbare Brennerei (3)

Eine spannende und interessante Abendveranstaltung. Vom Rohstoff über die Maische bis zum Brennen kann man direkt das Herstellen von Single Malt und Whisky erleben. Vom Baby-Malt, der direkt von der Brennerei weg verkostet wird, bis zum Single-Malt, der aus verschiedenen alten Fässern probiert werden kann.