Autorenlesung: „Lieben muss man unfrisiert”

Lech Zuers am Arlberg by Sepp Mallaun

Oberlech am Arlberg

Do, 01.02.2018, 21:00 Uhr
Ort: Hotel Sonnenburg

Welches Selbstverständnis haben Frauen heute, mit welchem Rollenbild werden sie erwachsen und was wollen sie verändern? 19 Frauen zwischen Madrid und Berlin, zwischen 16 und 92 Jahren erzählen ungeschönt und mit viel Humor aus ihrem Leben, von ihren Ängsten und Sorgen, von falschen, richtigen und notwendigen Entscheidungen und davon, was es braucht, um glücklich zu sein.

Über die Autorin

Nadine Kegele, geboren 1980 in Bludenz/Vorarlberg, lebt in Wien. Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft, Gender Studies. Sie erhielt u. a. den Publikumspreis Bachmann-Wettbewerb 2013 und den Theodor-Körner-Preis 2016. Sie ist Schriftstellerin und Erwachsenenbildnerin.