Rund um's Eis!

Haben Sie Fragen?

Sarah Andersson

Sarah Andersson

+43 680 231 48 45

Ihre Betreuerin am Natureislaufplatz Zürs

Email

Hotel Jagdhaus Monzabon

Hotel Jagdhaus Monzabon

+43 5583 2104

Eishalle Lech

Email

Eislaufhalle in Lech

Eishalle Monzabon

Die erste und einzige klimatisierte Hoteleislaufhalle Europas im Hotel Monzabon bietet Ihnen 300m2 Kunsteisfläche zum Eislaufen und Eisstockschießen. Genießen Sie das eisige Vergnügen! Öffnungszeiten: Freitag – Mittwoch, Eisstockschießen an den Abenden Montag, Mittwoch und Freitag ab 18:00 Uhr möglich. Anmeldung unter: +43 5583 2104

Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre: bis 15.00 Uhr € 2,00 | ab 15.00 Uhr € 4,00
Erwachsene: bis 15.00 Uhr € 5,00 | ab 15.00 Uhr € 8,00

Eisstockbahn nach Vereinbarung, bis 6 Personen, pro angefangene Stunde € 30,00
Jede weitere Person € 5,00
Verleih von Schlittschuhen € 5,00

Während des Betriebs der Eisstockbahn oder eventueller Veranstaltungen ist das Eislaufen nicht möglich.

Natureislaufplatz in Zürs

Eislaufen in Lech Zürs am Arlberg (2)

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Freitag von 15:00 Uhr - 22:00 Uhr, Samstag geschlossen

Anfrage & Reservierung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich: +43 680 231 48 45

SCHLITTSCHUHVERLEIH
Erwachsene € 6,00 / Kinder € 3,00

EISSTOCKSCHIESSEN
Erwachsene € 6,00 / Kinder kostenlos

"Willkommen am ZÜRSER EISLAUFPLATZ. Sie finden uns hinter dem großen Schneemann am Skischulsammelplatz mitten in Zürs. Während der Weichnachtsferien haben wir täglich von 15 bis 22h für Sie geöffnet. Schlittschuhe  und Eislaufhilfen (Pinguine, Pandas) können Sie vor Ort in allen Größen(!) ausleihen. Neben klassischem Eislaufen gibt es die Möglichkeit für Eishockey und Eisstockschießen. Es erwartet Sie eine geheizte Hütte, Heissgetränke und Musik für alle Stimmungslagen. Fürs Eisstockschießen bitten wir Sie nach Möglichkeit zu reservieren. Romantik pur: jeden Mittwoch ab 18h - Candle Light Eislauf bei idyllischem Kerzenlicht und romantischer Musik. . Unser Natureislaufplatz ist natürlich sämtlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt, so kann es passieren, dass wir bei Regen, Sturm oder gar zu heftigem Schneefall vorübergehend schliessen müssen. Kinder sollen auf jeden Fall  Skihelme und Handschuhe mitnehmen, um Verletzungen vorzubeugen. Am Platz betreut Sie Sarah Andersson und freut sich über Ihr zahlreiches Kommen."