10. März bis 16. März im Arlberg 1800 Resort

Verzaubert schwerelos

Der Name Lobmeyr steht seit der Gründung der Glas- und Lustermanufaktur 1823 für virtuose Handwerklichkeit, kunstvolle Details und feinen Glanz. Das hauchzarte, in Holzformen mundgeblasene Musselinglas des ehemaligen k.u.k. Hofieferanten liegt schwerelos in der Hand und verzaubert durch ein einmaliges Trinkgefühl. Die Lusterwerkstatt mit ihren 10.000 Gussmodellen ermöglicht die authentische Erzeugung von Lustern jeglicher Stilrichtung.

Bei Trinkgläsern wie auch in der Lusterproduktion setzt Lobmeyr durch die Zusammenarbeit mit herausragenden Gestaltern ­­– Architekten der Wiener Ringstraßenzeit im 19. Jahrhundert,  Bahnbrechern der Moderne Anfang des 20. Jahrhunderts oder Künstlern der Gegenwart – Maßstäbe in Handwerk und Design.

Weitere Informationen

www.meisterstrasse.com/de/glas-beleuchtung-lobmeyr